GASOKOL. GATTRINGER SONNEN KOLLEKTOREN.


Zuverlässige Heiztechnik- und Energiesparsysteme. Seit 1981.

Eine autonome Versorgung mit Wärme, Kälte und Strom gewährleistet ökonomische Unabhängigkeit, Lebensqualität und ökologische Behaglichkeit. 

Mit dem eigenen Produktionsstandort und Fachgroßhandel in Saxen, Oberösterreich, unterstreicht das von Erwin und Gertraud Gattringer gegründete, österreichische Familienunternehmen seine Produkt- und Leistungsführerschaft. Mit dem Wissen um Innovationen und Energietechniken der Zukunft sichert GASOKOL seinen Kunden optimierte Systemlösungen für einen gewinnbringenden Langzeiteinsatz. 

Als Fachgroßhändler für über 1.000 Partner in Österreich und als Solaranlagenhersteller mit einer jährlichen Produktionskapazität von 80.000 m2 Kollektorfläche bedient GASOKOL aktuell 20 Länder in Europa und die Vereinigten Arabischen Emirate mit ganzheitlichen Energiesparsystemen.


Chronologie


1981 Gründung Gattringer Haustechnik in Grein

1986 Expansion und Ankauf des Betriebsgebäudes am Standort Grein 1

1989 Start der Solarkollektorproduktion

1991 1. Erweiterung des Standortes Grein 1

1993 2. Erweiterung des Standortes Grein 1

1995 Eröffnung des Produktionsstandortes Dimbach

2002 Neubau und Eröffnung GASOKOL Austria Heiztechnik- und Energiesparsysteme am Standort Grein 2

2003 Erweiterung des Produktionsstandortes Dimbach

2005 Baubeginn des internationalen Produktions- und Vertriebsstandortes Saxen

2007 Eröffnung von GASOKOL International

2012 30 Jahre GASOKOL

2014 100 % solar beheizte Gebäude mit GASOKOL Hochleistungskollektoren

2014       Übernahme der Betriebs- und Geschäftsführung durch Ronald Gattringer

GASOKOL The Solar Manufactory und Fachgrosshandel 1981

GASOKOL The Solar Manufactory und Fachgrosshandel 2002

GASOKOL The Solar Manufactory und Fachgrosshandel 2007 bis heute

Solarkollektoren in Farbe


© GASOKOL GMBH | Solarpark 1 | A-4351 Saxen | T +43 7269 76600 | F +43 7269 76600-330 | E office@gasokol.at
Besuchen Sie uns auf