Ab 26. September 2015 Pflicht!
Energieeffizienz-Label für Heizungsanlagen und heiztechnische Produkte

Um Ihnen den Einstieg in die umfangreiche Thematik des Heizungslabels zu erleichtern bieten wir unseren Support an und möchten Sie über die wichtigsten Details in Kenntnis setzen.

Für alle Angebote von Wärmeerzeugern, Warmwasserbereitern und -speichern gelten ab dem 26. September 2015 neue Informations-Anforderungen. Ab diesem Stichtag müssen die genannten Produktgruppen mit einem Energielabel, ähnlich dem für Haushaltsgeräte, gekennzeichnet werden. Bereits in der Angebotsphase müssen Produktdaten und gegebenenfalls Label mitgeliefert bzw. dem Endkunden sichtbar gemacht werden!

Die Verbrauchskennzeichnungspflicht gilt für:

  • (Kombi)-Heizgeräte und Warmwasserbereiter bis 70 kW

  • Warmwasserspeicher bis einschließlich 500 l Speichervolumen

  • Kombinationen dieser Produkte mit Regelungstechnik und Solarunterstützung als Verbundanlage (bis 70 kW und 2000 l)


Als Mitglied und Unterstützer der VdZ-Plattform möchten wir klar festhalten, dass für eine Beteiligung an HEIZUNGSlabel spricht:

  • Offene Plattform, d.h. in die Datenbank können die Produktdaten aller Hersteller, die am deutschen (europäischen) Markt agieren, eingelesen werden und sie ist mit jeder Software verknüpfbar

  • System- und Komponentenanbieter profitieren gleichermaßen

  • Einfache Dateneingabe über Excel-Datenblätter

  • Umsetzung für kaufmännische Softwaresysteme, denn für die Anforderungen aus der Labeling-Richtlinie ist die Abbildung in der Phase der Angebotserstellung notwendig, also die Abbildung im kaufmännischen Umfeld

  • Kein Mehraufwand für Softwarehersteller, da Nutzung etablierter IDS-Connect-Schnittstelle - HEIZUNGSlabel bietet die Berechnung der Label und Übersendung via IDS-Connect

  • Hohe Verbreitung der Datenbank zu erwarten, da offene Plattform, kostenlose Nutzung für Handwerker, Händler und deren Softwarehäuser



Energielabel - Folder "Was der Installateur wissen muss" hier


Hier finden Sie weitere Informationen zum Thema "Label für thermische Kollektoren":
http://initiative-sonnenheizung.com/

Hier gehts zum Berechnungstool der VdZ-Plattform:
http://www.heatinglabel.de/


Schulungen werden bei uns im Haus bei Bedarf angeboten!

Wir sind gerüstet - seien Sie es auch!

Energy Label Produktdaten



Energy Label Produktdaten Kollektoren
Deutsch



Energy Label Produktdaten Pufferspeicher
Deutsch



Energy Label Produktdaten Warmwasserspeicher
Deutsch




Energy Label Produktdaten Solarregelungen
Deutsch



Energy Label Produktdaten Solarstationen
Deutsch



Produktlabel Warmwasserspeicher




Produktlabel Warmwasserspeicher hydroSmalt C 200
Deutsch



Produktlabel Warmwasserspeicher hydroSmalt CC 200
Deutsch



Produktlabel Warmwasserspeicher hydroSmalt C 300
Deutsch



Produktlabel Warmwasserspeicher hydroSmalt CC 300
Deutsch



Produktlabel Warmwasserspeicher hydroSmalt C 400
Deutsch



Produktlabel Warmwasserspeicher hydroSmalt CC 400
Deutsch


Produktlabel Warmwasserspeicher hydroSmalt C 500
Deutsch



Produktlabel Warmwasserspeicher hydroSmalt CC 500
Deutsch

Solarkollektoren in Farbe


© GASOKOL GMBH | Solarpark 1 | A-4351 Saxen | T +43 7269 76600 | F +43 7269 76600-330 | E office@gasokol.at
Besuchen Sie uns auf